Übungen

Stationsausbildung im Rahmen der regelmäßigen Übungen : Aufbau Löschangriff über Drehleiter und LKW-Rettungsbühne

Diese Grundlagenübungen werden regelmäßig durchgeführt, damit im Einsatzfall alles reibungslos abläuft.

Im Rahmen der Feuerwehraktionswoche(n) fand die dritte Übung bei Lendershausen statt.

Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen auf einem Flurbereinigungsweg Zwischen Lendershausen (Hessenmühle) und der B303.

Hier kam es zum Frontalzusammenstoß von zwei PKWs, welche danach in einem Graben zu liegen kamen.

Im Rahmen der Feuerwehraktionswoche fand die erste Übung in Lendershausen statt. 

Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in der Hofheimer Strasse und in einer benachbarten Schreinerei Rauchentwicklung mit mehreren Vermissten Personen.

Im Rahmen der Feuerwehr-Aktionswoche wurde für die Feuerwehren der Stadt Hofheim eine Einsatzübung an der Biogasanlage in Rügheim abgehalten.

Angenommen war der Brand nach einer Verpuffung - wobei ein zufällig vorbeifahrender PKW verunfallte.

Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen: Natürlich bei uns ein Schwerpunkt-Thema das regelmäßig wiederholt wird.

Es wurden bei dieser Übung wieder Standard-Maßnahmen bei Verkehrsunfällen behandelt: Aufbau der Geräteablage, Sicherungsmaßnahmen, Sicherung bei PKW in Seitenlage, Mehrere Schnitt- und Befreiungstechniken, auch in verschiedenen Lagen.

30°C im Schatten - den gibt`s aber nur für die Atemschutzgeräteträger in der Halle:

Eine Einsatzübung in einem realen Objekt mit vernebelter Halle - es mussten durch die Atemschutzträger mehrere Personen gerettet werden.

Übung von Standardsituationen - die Schnelligkeit macht´s:

Aufbau und Vorbereitung des Löschangriffs mit der Drehleiter ist eine wichtige Tätigkeit, die regelmäßig geübt werden muss - nur so bekommen Maschinisten und Mannschaft die nötige Routine, die im Einsatz wichtig ist.

Seite 1 von 17